Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Website des Museums Blindenwerkstatt Otto Weidt.

Das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt erzählt die Geschichte der Blindenwerkstatt Otto Weidt. Hier beschäftigte der Kleinfabrikant Otto Weidt während des Zweiten Weltkrieges hauptsächlich blinde und gehörlose Jüdinnen und Juden. Sie stellten Besen und Bürsten her.
Verschiedene Lebensgeschichten berichten von Otto Weidts Bemühungen, seine jüdischen Arbeiterinnen und Arbeiter vor Verfolgung und Deportation zu schützen. Als die Bedrohung immer größer wurde, suchte er für einige von ihnen Verstecke. Eines davon befand sich in den Räumen des heutigen Museums.

Wir laden sie herzlich zum Besuch unserer Ausstellung oder einer unserer Veranstaltungen ein!

Inge Deutschkron verstorben

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

voller Trauer und Bestürzung haben wir erfahren, dass unsere langjährige Wegbegleiterin und Initiatorin des Museums Blindenwerkstatt Otto Weidt und der Gedenkstätte Stille Helden, die Ehrenbürgerin Berlins, Inge Deutschkron, heute am 9. März 2022 im Alter von 99 Jahren verstorben ist.

Ohne Inge Deutschkrons mahnende Worte ist der Umgang mit den Folgen der nationalsozialistischen Diktatur in der Bundesrepublik Deutschland nicht denkbar. Sie wird uns fehlen.

In tiefer Trauer

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums Blindenwerkstatt Otto Weidt und der Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Einladung zum "Gedenken an Inge Deutschkron" am 18. März 2022, 19 Uhr

Aktueller Hinweis


Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt ist geöffnet.

Alle Informationen zu Ihrem Ausstellungsbesuch finden Sie unter "Besuch & Führungen".

Bitte beachten Sie die Abstands- und Hygieneregeln.

Eine FFP2-Maske muss getragen werden.

Ab sofort steht Ihnen zur Buchung von Führungen und Seminaren unser Buchungskalender zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken Ihnen für Ihr Verständnis!


Aktueller Hinweis für Gruppen

Alle Besucher*innengruppen von mehr als 8 Personen können aufgrund der aktuellen Situation das Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt bis auf weiteres nur im Rahmen einer kostenfreien gebuchten Veranstaltung besuchen. Weitere Informationen …

Online Film-Angebote des Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Online Film-Angebote des Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Führung im Museum. Quelle: MBOW / Thomas Bruns
Führung im Museum